Titan... Alu... Rahmenlehre

Ducati Rahmenlehre

Highslide JS
 

TGP- Ducati (rear tail) doctrine adjuster

© TGP MotoRacing

DUCATI Rahmenlehre (916 bis 1198) und (1199 PANIGALE)

Ducati Rahmenlehre aus Edelstahl. Diese Lehre benötigt man bei allen Ducati´s mit Einarmschwinge um die Heckhöhe gemäß Werksangaben einzustellen, egal ob ein neues Federbein eingebaut wurde oder die Kette gespannt, bzw. die Übersetzung geändert wurde. In jedem Fall muss danach die Heckhöhe neu eingestellt werden, dies ist ohne Rahmenlehre nicht so ohne weiteres möglich, bzw. sehr ungenau.

Ein weiterer Vorteil sind die Stopfen zur Fixierung im Rahmen. Diese sind aus speziellem Kunststoff gefertigt welche in die Rahmenlöcher eingesetzt werden ohne die Rahmenlackierung zu verletzen

 

Motorradachsen mit (ohne) Sturzschutzkegel

Highslide JS
 

TGP Precision -Axle include Tool

© TGP MotoRacing

Präzisions-Achsen für Vorderrad aus spezieller Metallegierung, hohlgebohrt, hochfest und trotzdem leicht.

Je nach Anforderung werden diese Achsen mit Gewindebuchsen geliefert welche angepasst auf die jeweiligen Gabelfüße angefertigt werden.
Das entsprechende Werkzeug sowie Sturzkegel zum Schutz der Gabelfüße sind vorgesehen.
Es ist somit nur noch ein Werkzeug zum ein- und ausdrehen der Achse notwendig.
Die Sturzkegel werden aus speziellen Schmierkunststoff in Kegelform gefertigt und schützen im Falle eines Sturzes die Gabelfüße und die Bremszangen.
Wir fertigen diese Sturzkegel auch auf Anfrage für Serienachsen oder nach Maßangabe. |Vorderrad-Achse (kompl.)|Preis: auf Anfrage|
Die hier gezeigten Titanachsen besitzen keine Straßenzulassung (ABE) und sind ausschließlich für den Rennstreckeneinsatz.

 
Highslide JS
 

TGP precision axle for rear wheel.

© TGP MotoRacing

Präzisions-Achsen für´s Hinterrad aus spezieller Metallegierung, hohlgebohrt, hochfest und trotzdem leicht.

Diese Achsen sind mit geringsten Toleranzen, passgenau und vor allem absolut rund gefertigt.
Die hier gezeigten Titanachsen besitzen keine Straßenzulassung (ABE) und sind ausschließlich für den Rennstreckeneinsatz.

Hinterrad-Achse (kompl.) Preis: auf Anfrage
Mutter zur Achse Preis: auf Anfrage

Achse + Mutter für BMW S 1000RR Preis: auf Anfrage
 

Distanzenkit für Bremssättel

Highslide JS
 

Bremssatteldistanzen aus Aluminium mit Hohlkehle. Nut-Feder Variante; Brake distance kit with TGP Design

© TGP MotoRacing

TGP Distanzen-Kit für Nachrüstbremsscheiben

Alu-Distanzhülsen welche zwischen Bremssattel und Bremssattelaufnahme eingesetzt werden. Diese Distanzen besitzen eine “Nut-Feder” Ausführung, welche eine optimale Fixierung des Bremssattels ermöglichen.
Diese Distanzen werden in den Standardmaßen: 5, 8, 10, 15, 18 mm angeboten. Darüber hinaus werden auch Sondermaße angefertigt. Auf Wunsch werden diese Distanzen auch farbig gegen Aufpreis eloxiert.(Lieferzeit dann bis zu 3 Wochen)

Zur optimalen Befestigung empfehlen wir die Verwendung von sechskant Titanschrauben, welche im Paket bestellt werden können.

Distanzenkit (Kit= 4 Stk.) Preis: auf Anfrage